Bücher

 

 
Zeugnisse jüdischer Geschichte in Unterfranken
(= Schriften des Stadtarchivs Würzburg, Heft 2), herausgegeben von Wagner Ulrich, mit Beiträgen von Baum Hans-Peter, Müller Karlheinz, Süß Hermann und Wamser Ludwig. Ca. 83 Seiten, s/w-Abbildungen, Würzburg 1967. Gut erhaltenes Exemplar.
Stichwörter: Grabsteine in der Pleich, Judenverfolgungen 1147 bis 1938, Synagoge in Veitshöchheim, literaturgeschichtliche Bedeutung der Veitshöchheimer Genisa.
9,90 EUR
 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Zimmermann Hans-Peter: Groß-Erfolg im Kleinbetrieb
Wie man einen Betrieb mit 1 bis 40 Mitarbeitern zum Erfolg führt.
14,90 EUR
 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Zuckmantl Peter: Dschingis-Khan erobert sich ein Weltreich
Göttinger-Jugendbücher, ca. 126 Seiten, Göttingen um 1957.
3,00 EUR
 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Zur Geschichte des Urchristentums
Ca. 160 S. KT. (1979) Einer Rechtfertigung bedarf das Thema dieses Bandes kaum. Unter den zahlreichen Beiträgen zu neutestamentlichen Themen fehlen neuere Untersuchungen und Darstellungen zur Geschichte des Urchristentums; die Problematik ist bekannt: die Quellenlage ist mehr als schwierig. In sechs Beiträgen von Schülern des bekannten Würzburger Neutestamentlers Rudolf Schnackenburg bietet dieser Band neue Impulse für eine Weiterführung der Thematik.
7,50 EUR
 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
30 Lebensbilder. Ca. 328 Seiten, 32 Abbildungen, kartoniert. Faszinierende Lebenswege: u. a. Bernhard Adelmann von Adelmannsfelden, Johannes Cochläus, Johannes Eck und Argula von Grumbach.
19,95 EUR
 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Zwischen Schutzherrschaft und Emanzipation
Brandt, Harm-Hinrich (Hrsg.). Studien zur Geschichte der mainfränkischen Juden im 19. Jahrhundert, Würzburg, Freunde Mainfränkischer Kunst. 1987; 208 Seiten. 1 Karte, lose in Tasche. Orig.-Karton.; Mainfränkische Studien, Band 39. Sehr gutes, nicht gelesenes Exemplar.
17,00 EUR
 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 921 bis 926 (von insgesamt 926 Artikeln)